Schweinemast - Haltung

 
Entmistung von Ausläufen in Schweinemastbetrieben, LSZ 201017.12.2010
Darstellung verschiedener Entmistungsmöglichkeiten planbefestigter Ausläufe in Schweinemastställen anhand von Praxisbeispielen. Rudolf Wiedmann
Mast in Konventionellen Ställen im Vergleich zu Außenklimaställen – Einfluss des Geschlechts und der Haltungsform auf die verschiedenen Leistungsparameter von Mastschweinen., LSZ 201219.12.2012
Beitrag zu Versuchsergebnissen zu Mastleistungen in Abhängigkeit des Geschlechts und der Haltungsform, Dr. Wilhelm Pflanz
Schweine sinnvoll beschäftigen, LSZ 201120.05.2011
Bericht zum Thema „Beschäftigungsmaterial für Schweine“ mit Fokussierung auf die gesetzlichen Grundlagen und Beispielen zur Umsetzungen der Anforderungen . Dr. Stephanie Sonntag
Vergleich der Schweinemast in Stallungen der konventionellen und alternativen Bauweise17.03.2014
Bericht zu den Ergebnissen der Schweinemast in den Stallungen konventioneller und alternativer Bauweise am Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg (LSZ). Jürgen Mauer
Vergleich der Schweinemast in Stallungen der konventionellen und alternativen Bauweise -; LSZ 201319.02.2013
Zusammenfassung der Ergebnisse der Schweinemast in konventioneller und alternativer Bauweise. Jürgen Mauer
Vergleich der Schweinemast in Stallungen der konventionellen und alternativen Bauweise; LSZ 201224.02.2012
Zusammenfassung der Ergebnisse der Schweinemast in den Stallungen konventioneller und alternativer Bauweise. Dr. Bernhard Zacharias, Dr. Wilhelm Pflanz und Jürgen Mauer
Welfare® Quality-Protokoll für Mastschweine – Ist Tierwohl messbar?14.04.2014
Beitrag über die Anwendung des Welfare® Quality-Protokoll zur Bewertung des Tierwohls bei Mastschweinen in verschiedenen Haltungssystemen in den Stallungen des Bildungs- und Wissenszentrum Boxberg (LSZ). N. Breßler, T. Zacharias, B. Zacharias, H. Schrade, V. Stefanski
Aktuelle Möglichkeiten der automatischen Sortierung von Mastschweinen, LSZ 200711.01.2007
Informationen über die Kombinations- und Einsatzmöglichkeiten von Sortierschleusen in der Großgruppenhaltung. Jürgen Mauer
Ausläufe positiv für die Schweinegesundheit - Ausläufe erhöhen nicht die Baukosten je Mastplatz, LSZ 200818.09.2008
Überlegungen zum Einsatz von Ausläufen aus Sicht der Tiergesundheit und Baukosten. Rudolf Wiedmann
Ausläufe: Über Tore, Türen und Tränken - Auf das Detail kommt es an, LSZ 200818.09.2008
Überlegung zur Gestaltung von Ausläufen aus Sicht der effektiven Arbeitserledigung. Rudolf Wiedmann
Bericht Haltungsempfehlungen der EFSA, LSZ 200612.01.2006
Empfehlungen für das Halten von Absetzferkeln und Mastschweinen aus dem Gutachten der EFSA. Rudolf Wiedmann
Beschattungskonzept LSZ Boxberg - Ziele, Konzept und Fragestellungen, LSZ 200819.09.2008
An der LSZ Boxberg wurden verschiedene Beschattungssysteme für Ausläufe eingebaut. Dr. Wilhelm Pflanz
Der Auslauf für die Schweine, LSZ 200525.10.2005
Mehr als das i-Tüpfelchen auf dem Stall. Rudolf Wiedmann
Fachartikel-Risikofaktor-Konkurrenzverhalten.pdf21.08.2019
Aktionsplan Kupierverzicht - Risikofaktor Konkurrenzverhalten
Gesamtheitliche Beurteilung innovativer Schweinemastverfahren für Baden-Württemberg Folge 1: Haltungsverfahren mit Planungsgrundsätzen zur Buchtengestaltung und Funktionssicherheit, LSZ 2007 15.06.2007
Ergebnisse einer Feldstudie an der Universität Hohenheim, im Auftrag des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg. Wilhelm Pflanz
Gesamtheitliche Beurteilung innovativer Schweinemastverfahren für Baden-Württemberg Folge 2: Beurteilung der Tiergerechtheit, LSZ 2007 13.07.2007
Ergebnisse einer Feldstudie an der Universität Hohenheim, im Auftrag des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg, Wilhelm Pflanz
Gesamtheitliche Beurteilung innovativer Schweinemastverfahren für Baden-Württemberg Folge 3: Vergleichende Beurteilung von Buchtenverschmutzung und Stallklima, LSZ 2007 10.08.2007
Ergebnisse einer Feldstudie an der Universität Hohenheim, im Auftrag des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg. Wilhelm Pflanz
Gesamtheitliche Beurteilung innovativer Schweinemastverfahren für Baden-Württemberg Folge 4: Vergleich von Stallplatzkosten und Arbeitszeitaufwand, LSZ 2007 14.09.2007
Ergebnisse einer Feldstudie an der Universität Hohenheim, im Auftrag des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg. Wilhelm Pflanz
Gesamtheitliche Beurteilung innovativer Schweinemastverfahren für Baden-Württemberg Folge 5: Verbrauchereinschätzung der einzelnen Verfahren, LSZ 2007 11.10.2007
Ergebnisse einer Feldstudie der Universität Hohenheim, im Auftrag des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg. Wilhelm Pflanz
Kostengünstige und arbeitssparende Entmistungstechniken für planbefestigte Ausläufe bei Mastschweinen, LSZ 201015.04.2010
Vergleichender Beitrag über Kosten, Arbeitsaufwand und Funktionalität verschiedener Haltungs- und Entmistungstechniken. Rudolf Wiedmann
Neu gestaltete Mastabteile an der LSZ Boxberg, LSZ 200917.06.2009
Informationen zu den umgebauten Mastabteilen und der Schauer-Fütterungsanlage. Jürgen Mauer
Stallbau und Haltungssysteme in der dänischen Schweinehaltung, Teil 1: Haltungssysteme, LSZ 201015.10.2010
Bericht zu Haltungssystemen in den Bereichen Wartesauenhaltung, Abferkelung, Ferkelaufzucht und Schweinemast in Dänemark. Dr. Wilhelm Pflanz
 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung