Schweinereport

Schweinereport

ThemaDatum
 
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2015/2016 – Schweinemastbetriebe Teil 2: Ökonomische Auswertung22.03.2017
Ökonomisch betrachtet war das Wirtschaftsjahr 2015/16 in der Schweinemast nicht wesentlich besser als das unterdurchschnittliche Vorjahr. Deutliche Veränderungen gab es weder auf der Erlös- noch auf der Kostenseite.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2015/2016 – Schweinemastbetriebe Teil 1: Biologische Leistungen 22.03.2017
Die biologischen Kennzahlen der teilnehmenden Betriebe mit Schwerpunkt Schweinemast im Wirtschaftsjahr 2015/16 sind ausgewertet. Die täglichen Zunahmen konnten im Durch-schnitt auf 750 g gesteigert werden.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2015/2016 – Ferkelerzeugerbetriebe Teil 2: Ökonomische Auswertung22.03.2017
Ökonomisch betrachtet war das Wirtschaftsjahr 2015/16 für die Ferkelerzeuger ähnlich durchwachsen wie das Vorjahr. Ferkelerlöse und deren Erzeugungskosten änderten sich nicht wesentlich.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2015/2016 – Ferkelerzeugerbetriebe Teil 1: Biologische Leistungen22.03.2017
Die biologischen Kennzahlen der teilnehmenden Ferkelerzeugerbetriebe im Wirtschaftsjahr 2015/16 sind ausgewertet. Im Durchschnitt wurden 25,4 Ferkel je Sau und Jahr abgesetzt
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2014/2015 – Schweinemastbetriebe Teil 2: Ökonomische Auswertung24.02.2016
Ökonomisch betrachtet sorgte das Wirtschaftsjahr 2014/15 in der Schweinemast für unterdurchschnittliche Ergebnisse. Deutlich gesunkene Schlachterlöse ließen sich auch nicht durch geringere Ferkel- und Futterkosten ausgleichen.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2014/2015 – Schweinemastbetriebe Teil 1: Biologische Leistungen 24.02.2016
Die biologischen Kennzahlen der teilnehmenden Betriebe mit Schwerpunkt Schweinemast im Wirtschaftsjahr 2014/15 sind ausgewertet. Unterschiede zwischen den Betrieben bestehen insbesondere in der Futterverwertung.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2014/2015 – Ferkelerzeugerbetriebe Teil 2: Ökonomische Auswertung 24.02.2016
Ökonomisch betrachtet war das Wirtschaftsjahr 2014/15 für die Ferkelerzeuger nur mäßig zufriedenstellend. Eine Phase niedriger Ferkelpreise drückte die Betriebszweigergebnisse.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2014/2015 – Ferkelerzeugerbetriebe Teil 1: Biologische Leistungen 24.02.2016
Die biologischen Kennzahlen der teilnehmenden Ferkelerzeugerbetriebe im Wirtschaftsjahr 2014/15 sind ausgewertet. Im Durchschnitt wurden 25,2 Ferkel je Sau und Jahr abgesetzt.
${extension}Teil2_Ferkelerzeugung_Schweinereport2013_2014 ökonom.pdf27.01.2015
${extension}Teil 1_Ferkelerzeugung_Schweinereport2013_2014 biol.pdf27.01.2015
${extension} “..., die Betriebszweigergebnisse waren von niedrigeren Erlösen, teureren Ferkeln und niedrigeren Futterkosten geprägt“ - Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2013/2014 - Teil 2: ökonomische Auswertung 19.12.2014
${extension} „Identische Biologische Leistungen wie im Vorjahr, ...“ - Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2013/2014 - Teil 1: bio-logische Auswertung19.12.2014
${extension} Leistungspotentiale sind in der Ferkelaufzucht noch nicht ausgeschöpft – Ergebnisse zur Ferkelaufzucht aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013 - biologische Auswertung 18.02.2014
Beitrag zu den biologischen Ergebnissen des ausgewerteten Betriebszweigs Ferkelaufzucht aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}LSZ “..., jedoch ebenfalls keine Unternehmergewinne realisiert.“- Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung mit Verkauf von Absetzferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013 - Teil 2: ökonomische Auswertung -20.01.2014
Beitrag zu den ökonomischen Ergebnissen der Ferkelerzeuger mit Verkauf von Absetzferkeln im Rahmen des Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} „Mit 24 abgesetzten Ferkeln ein durchschnittliches Ergebnis erwirtschaftet, ...“ - Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung mit Verkauf von Absetzferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013 - Teil 1: biologische Auswertung 20.01.2014
Beitrag zu den biologischen Ergebnissen der Ferkelerzeuger mit Verkauf von Absetzferkeln im Rahmen des Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} „Biologische Kennzahlen blieben nahezu unverändert, ...“ - Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013 - Teil 1: biologische Auswertung 15.01.2014
Beitrag zu den biologischen Ergebnissen der Schweinemast im Rahmen des Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}LSZ “..., und die höheren Erlöse reichten nicht aus, um die gestiegenen Futter- und Ferkelkosten auszugleichen.“ - Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schwei-nereport Baden-Württemberg 2012/2013 - Teil 2: ökonomische Auswertung 18.12.2013
Beitrag zu den ökonomischen Ergebnissen der Schweinemast im Rahmen des Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}“..., aber Futterkosten belasten das Betriebszweigergebnis der Ferkelerzeuger.“ - Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg - Teil 2: Ökonomische Auswertung 2012/2013 20.11.2013
Beitrag zu den ökonomischen Ergebnissen der Ferkelerzeugung im Rahmen des Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} „Bei den biologischen Leistungen kaum Veränderungen, ...“ - Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg - Teil 1: Biolo-gische Auswertung 2012/2013 20.11.2013
Beitrag zu den biologischen Ergebnissen der Ferkelerzeugung im Rahmen des Schweinereport Baden-Württemberg 2012/2013. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Ergebnisse zur Ferkelerzeugung mit Verkauf von Absetzferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Teil 2: Ökonomische Auswertung -; LSZ 2012 22.01.2013
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomische Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Ergebnisse zur Ferkelerzeugung mit Verkauf von Absetzferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Teil 1: Biologische Auswertung -; LSZ 2012 22.01.2013
Zusammenfassung der Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Ferkelaufzucht - biologische Auswertung -, LSZ 201222.01.2013
Zusammenfassung der Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelaufzucht aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacha-rias
${extension} Weiterhin harte Zeiten für Ferkelerzeuger - Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Teil 2: Ökonomische Auswertung -; LSZ 2012 19.12.2012
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomische Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Minimal überdurchschnittliches Ergebnis für die Mäster - Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Teil 2: Ökonomische Auswertung -; LSZ 2012 19.12.2012
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Teil 1: Biologische Auswertung -; LSZ 2012 22.11.2012
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012 - Teil 1: Biologische Auswertung -; LSZ 2012 22.11.2012
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der biologischen Auswertung der Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2011/2012. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Tierarztkosten in ferkelerzeugenden Betrieben - Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011, LSZ 201224.02.2012
Zusammenfassung der Ergebnisse einer Auswertung von Tierarztkosten in ferkelerzeugenden Betrieben. Michael Asse
${extension} Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Ferkelerzeugung mit Verkauf von 8 kg Ferkeln - Teil 2: Ökonomische Auswertung -; LSZ 2012 20.01.2012
Zusammenfassung der Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Ferkelerzeuger mit Verkauf von 8 kg Ferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Ferkelerzeugung mit Verkauf von 8 kg Ferkeln - Teil 1: Biologische Auswertung -; LSZ 2012 20.01.2012
Zusammenfassung der Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelerzeuger mit Verkauf von 8 kg Ferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension} Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Ferkelaufzucht - biologische Auswertung -; LSZ 2012 20.01.2012
Zusammenfassung der Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelaufzucht aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacha-rias
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Teil 2: Ökonomische Auswertung -; LSZ 201109.01.2012
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Teil 1: Biologische Auswertung -; LSZ 201119.12.2011
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der biologischen Auswertung der Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bern-hard Zacharias
${extension} Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Teil 2: Ökonomische Auswertung -; LSZ 201116.12.2011
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011 - Teil 1: Biologische Auswertung23.11.2011
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2010/2011. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010 - Ferkelerzeugung mit Verkauf von 8 kg Ferkeln - biologische Auswertung, LSZ 201114.01.2011
LSZ_Zusammenfassung der biologischen Auswertung der Ferkelerzeugung mit Verkauf von 8 kg Ferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010. Michael Asse und Dr.Bernhard Zacharias
${extension}Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010 - Ferkelerzeugung mit Verkauf von 8 kg Ferkeln - ökonomische Auswertung, LSZ 201114.01.2011
Zusammenfassung der Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Ferkelerzeugung mit Verkauf von 8 kg Ferkeln aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Tierarztkosten in ferkelerzeugenden Betrieben - Ergebnisse aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010, LSZ 201114.01.2011
Zusammenfassung der Ergebnisse einer Auswertung von Tierarztkosten in ferkelerzeugenden Betrieben. Michael Asse
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010, Teil 2: ökonomische Auswertung, LSZ 201019.11.2010
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010, Teil 1: biologische Auswertung, LSZ 201019.11.2010
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der biologischen Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010, Teil 2: ökonomische Auswertung, LSZ 201019.11.2010
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der ökonomischen Auswertung der Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010, Teil 1: biologische Auswertung, LSZ 201019.11.2010
Zusammenfassung der ersten Ergebnisse der biologischen Auswertung der Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2009/2010. Michael Asse und Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2008/200905.05.2010
Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugung und Schweinemast. Beratungsdienst Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2007/200805.05.2010
Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugung und Schweinemast. Beratungsdienst Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2008/200905.05.2010
Darstellung von biologischen und ökonomischen Kennzahlen der Betriebszweigauswertung Ferkelerzeugung 2008/2009.
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2008/200920.10.2009
Erste Auswertungen der Kennzahlen von Schweinemastbetrieben des Beratungsdienstes Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Biologische und ökonomische Ergebnisse landwirtschaftlicher Betriebe mit Verkauf von Absetzferkeln in Baden-Württemberg im Wirtschaftsjahr 2007/200813.02.2009
Erste Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugerbetrieben mit Verkauf von Babyferkeln des Beratungsdienstes Schweinehaltung und Schweinezucht e.V.
${extension}Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2007/200812.12.2008
Erste Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugerbetrieben des Beratungsdienstes Schweinehaltung und Schweinezucht e.V.
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2007/200812.12.2008
Erste Auswertungen der Kennzahlen von Schweinemastbetrieben des Beratungsdienstes Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2006/200712.12.2008
Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugung und Schweinemast. Beratungsdienst Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Was ist ein Zuwachstier? LSZ 200812.12.2008
Erläuterung von Kennwerten im Schweinereport Baden-Württemberg. Andrea Scholz, Dr. Bernhard Zacharias
${extension}Erste Ergebnisse zur Ferkelerzeugung aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2006/2007 12.12.2008
Erste Auswertungen der Kennzahlen von ferkelerzeugenden Betrieben des Beratungsdienstes Schweinehaltung und Schweinezucht e.V.
${extension}Erste Ergebnisse zur Schweinemast aus dem Schweinereport Baden-Württemberg 2006/200712.12.2008
Erste Auswertungen der Kennzahlen von Schweinemastbetrieben des Beratungsdienstes Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Kurzfassung Schweinereport Baden-Württemberg 2005/200612.12.2008
Kurzfassung der Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugung, Ferkelaufzucht und Schweinemast. Beratungsdienst Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
${extension}Schweinereport Baden-Württemberg 2005/200612.12.2008
Auswertungen der Kennzahlen von Ferkelerzeugung, Ferkelaufzucht und Schweinemast. Beratungsdienst Schweinehaltung und Schweinezucht e. V.
 

Informationen  zum Datenschutz und zum Einsatz von Cookies auf dieser  Seite finden Sie in unserer Datenschutzerklärung